DIE ÄRZTINNEN

DR. MED. SIGRID VONGEHR

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

1977-1983 Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster 
1983-1984 Praktisches Jahr Ruhr Universität Bochum, Prosperhospital Recklinghausen 
1984-1989 Assistenzarztzeiten in Gronau, Ibbenbüren und Münster 
Promotion "Epidemiologische Untersuchungen zum Thallium-Gehalt in Urin 

und Speichel bei Zementarbeitern" 
1989 Facharztanerkennung Gynäkologie und Geburtshilfe 
1990 Anstellung in der Praxis Dres. Beckmann/Palizban Münster 
1991-1993 Facharzttätigkeit in Nicaragua, gefördert vom DED (Deutscher Entwicklungsdienst)
seit 10/1993 niedergelassen in gynäkologischer Gemeinschaftspraxis in Münster 

Verheiratet, 1 Kind 

Ich liebe meinen Garten, wandere und lese gerne. 

Zusatzqualifiktionen:

Ultraschall zur geburtshilflichen erweiterten Basisdiagnostik

Tropenmedizin

Impfungen

Fachgebundene genetische Beratung

psychosomatische Grundversorgung

Befugnis zur Weiterbildung von Assistenzärztinnen/ärzten zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Ernennung zur Zweitmeinungsärztin durch die Kassenärztliche Vereinigung (Zweitmeinungsanspruch von Patienten vor einer geplanten Hysterektomie)

Dysplasiesprechstunde

DR. MED. BARBARA SPECHT

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe /
Ärztliche Psychotherapie

1977-1980 Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

1980-1983 psychosomatische Kinderabteilung Universitätsklinik Münster

1983-1986 Abitur Overberg-Kolleg-Münster

1987-1993 Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster

1993-1996 Praktisches Jahr/ AIP in der Frauenklinik der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster

1996-1998 Assistenzärztin der Frauenklinik der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster

1999-2000 Assistenzärztin der Frauenklinik des St. Franziskus-Hospital Münster

2000-2001 Weiterbildungsassistentin in der gynäkologischen Gemeinschaftspraxis Dres. Siegel und Vongehr

2002 Facharztanerkennung Gynäkologie und Geburtshilfe

2002 Promotion "Prognosefaktoren beim fetalen Steißteratom" (Prof.H.P.G. Schneider Frauenklinik der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster)

Seit 2002 Fachärztin in der gynäkologischen Gemeinschaftspraxis Dres. Siegel und Vongehr

2008-2011 berufsbegleitende Weiterbildung zur ärztlichen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Seit 2013 Partnerin in der gynäkologischer Gemeischaftspraxis Dres. Vongehr und Specht

Verheiratet, 1 Kind

Man findet mich immer in meinem Garten und ich kann mich oft nicht entscheiden ob ich malen, werkeln oder lesen soll.

Zusatzqualifiktionen:

Ultraschall der Brustdrüse

Ultraschall zur systematischen Untersuchung der fetalen Morphologie

Impfungen

Fachgebundene genetische Beratung

psychosomatische Grundversorgung

Befugnis zur Weiterbildung von Assistenzärztinnen/ärzten zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Ernennung zur Zweitmeinungsärztin durch die Kassenärztliche Vereinigung (Zweitmeinungsanspruch von Patienten vor einer geplanten Hysterektomie)

Ärztliche Psychotherapeutin (VT)

DR. MED. RUTH KUIPER

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
angestellte Ärztin

1997 - 2000 Ausbildung zur Gesundheit-und Krankenpflegerin im Clemenshospital Münster

2000 – 2006 Studium der Humanmedizin an der Westfälische Wilhelmsuniversität Münster

2007-2012 Weiterbildungsassistentin in der Frauenklinik des Mathias-Spital Rheine

2011 Promotion "Minimal invasive Untersuchungsverfahren zur Diagnostik unklarer Mamma-Befunde" an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster

2012-2014 Weiterbildungsassistentin in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup

seit 2014 Angestellte Ärztin in der Gemeinschaftspraxis Dres. Vongehr und Specht

2018 Facharztanerkennung für Gynäkologie und Geburtshilfe 

Verheiratet, 2 Kinder

Ich genieße Aktionen mit der Familie, zum Abschalten tauche ich ab ins kühle Nass oder schwing mich auf mein Rennrad.

 

Zusatzqualifikationen:

Impfungen

Psychosomatische Grundversorgung

Ultraschall zur systematischen Untersuchung der fetalen Morphologie

Ultraschall der Brustdrüse

DR. MED. BIRGIT GLATZ

Fachärztin in Ausbildung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

1998 – 2005 Studium der Humanmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

2002 – 2003 Auslandssemester an der Alma Mater Studiorum Università in Bologna, Italien

2005 – 2006 Praktisches Jahr an der Universität zu Köln

Promotion „Beigebrauch während der Methadonsubstitution – Häufigkeit und Maßnahmen“ in der Allgemeinmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

2009 – 2011 Assistenzärztin im Maria-Josef Hospital Greven in der gynäkologisch – geburtshilflichen Abteilung

2013 – 2017 Assistenzärztin im Universitätsklinikum Münster in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 

seit 01/2018 Assistenzärztin im Institut für Humangenetik am Universitätsklinikum Münster

seit 01/2019 Assistenzärztin in der Gemeinschaftspraxis Dres. Vongehr und Specht

 

Verheiratet, 4 Kinder

Am liebsten verbringe ich meine Zeit mit meiner Familie, treibe Sport oder bin in unserem schönen Garten.

Zusatzqualifikationen:

Psychosomatische Grundversorgung

 

DAS PRAXISTEAM

Praxisausflug 2019

 

©2020 vongehr-specht